Ein erfolgreiches 2019 neigt sich dem Ende entgegen

So gut wie geschafft! Das Jahr 2019, unter anderem mit dem 27. Schützenfest der Gilde geht zu Ende und wir können resümieren , es war ein erfolgreiches Jahr. Dies bezieht sich sowohl auf die vielen kulturellen, als auch auf die zahlreichen sportlichen Veranstaltungen. So reihten sich in 2019 wieder wie gewohnt das Blütenfest, Vereinsangeln, diverse Pokalschiessen,Vereins-, Kreis-, Landes- und Deutsche Meisterschaften in diversen Schiesssportdisziplinen, Besuche bei befreundeten Vereinen anlässlich ihrer Schützenfeste, Kreis- und Landesschützentage, das eigene Schützenfest und der Niederlausitzer Apfeltag nahtlos im Vereinsgeschehen aneinander und sorgten bei dem ein oder anderen Vereinsmitglied für einen ziemlich prall gefüllten Terminkalender. Allen Vereinsmitgliedern sei an dieser Stelle für die viele Zeit die für ein bewegtes Vereinsleben geopfert wurde herzlichst gedankt.Nicht zuletzt aber ein extra Dank an unsere beiden Trainer der Jugend- bzw. Kindergruppe. auch in diesem Jahr konnten dank intensiver Vorbereitung durch Trainingsbetrieb ansehnliche Erfolge erzielt werden. Erste Plätze bei Kreis- und Landesmeisterschaften in den Licht und Luftdisziplinen zeugen davon. Krönung des Ganzen, der Vizemeistertitel in den Lichtdisziplinen bei den Deutschen Meisterschaften durch Gustav Glasewald. Ein weiteres absolutes Novum für uns ist die Delegierung unseres Sportschützen David Obenaus an die Eliteschule des Sports in Frankfurt/Oder. Aber auch die Platzierungen unserer Schützen bei Meisterschaften, sowie die durch sie aufgestellten Kreisrekorde zeugen von der Leistungs- und Einsatzbereitschaft.

Neben dem Sport kam aber auch das kulturelle Vereinsleben im 2019-er nicht zu kurz. So trugen die Teilnahme an diversen Veranstaltungen im Pomologischen Garten in Döllingen, das alljährlich in Schönfeld stattfindende Vereinsangeln, diverse Grillnachmittage und als Höhepunkt das nunmehr 27. Schützenfest mit dazu bei den Verein zum einen zu festigen und auch bekannter zu machen. Ein hezliches Dankeschön an dieser Stelle an alle Akteure und ihre Familien. Und allzeit „Gut Schuss“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.